Sattelunterlagen

Sattelunterlagen & Pads

Gefertigt aus Filz oder echtem Lammfell

SATTELUNTERLAGEN UND PADS

Eine gut sitzende Sattelunterlage ist fast so wichtig, wie ein passender Sattel. Sowohl Lammfell, als auch Filz haben sich in der Pferdeausbildung als Sattelunterlage bewährt.

Polsterbare Sattelunterlagen und Pads machen ebenso ein Ausgleichen möglich, wenn der Sattel für den Übergang nicht mehr passt, beispielsweise nach Trainingspausen. Ein korrektes Aufpolstern durch den Sattler ersetzen sie allerdings nicht.

Die Filzdecken sind für Barocksättel aus dem Hause DEUBER & PARTNER geeignet.

Filzschabracken / Filzdecken

Schon seit vielen Jahren ist Filz für Mensch und Tier ein optimaler Begleiter im Alltag. Gerade in den iberischen Reitweisen, war und ist Filz als Sattelmaterial, oder wärmende Reiterkleidung zu finden.

Was macht Filz so besonders?

Zum einen ist es ein reines Naturmaterial mit besten Klimaeigenschaften – im Winter wärmend im Sommer kühlend. Perfekt für den Pferderücken. Zum anderen ist Filz ein extrem schmutz-, wasser- und staubabweisendes Material. In den meisten Fällen reicht es, den Filz abzubürsten und kurz zu trocknen. Zu guter Letzt hat Filz auf dem Pferderücken auch eine stoßabsorbierende Wirkung und kann, wenn es reiner Wollfilz ist, sogar antibakterielle Eigenschaften haben. Also ein hervorragendes Material, um daraus wunderschöne iberische Schabracken anzufertigen.

Wir bieten Ihnen hier schicke und sehr gut verarbeitete Filzschabracken mit Lederapplikationen, in den Farben Schwarz, Creme und Grau an.

Sattelunterlagen aus Lammfell

Lammfell bzw. Lammwolle ist ein echtes Wunderprodukt der Natur.

Die Luftzirkulation in der Wollstruktur ermöglicht beste Klimaeigenschaften, sei es im Winter oder Sommer. Lammwolle kann bis zu 30% Feuchtigkeit aufnehmen und absorbieren, ohne dabei Nass oder kalt zu werden. Die hohe Festigkeit und Dichte in der Struktur der Wolle, vermindert Druckstellen und dämpft Stöße. Eine Lammfellprodukt hat schockabsorbierende Wirkung, was dem Pferderücken sehr gut tut.

Die Handhabung und Pflege ist denkbar einfach und entgegen landläufiger Meinung sogar besonders hygienisch, denn: Lammwolle bietet Bakterien und Viren keinen Nährboden. Somit sind Lammfellprodukte antibakteriell.

Das zeigt sich auch daran, dass sie bei regelmässiger Lüftung geruchsneutral sind. Einfach zwischendurch den Staub ausbürsten und das Lammfell lüften, den Rest erledigt das selbstreinigende Produkt Lammwolle fast von alleine.

Lammfell-Decken aus dem Haus CHRIST

Lammfellprodukte von CHRIST überzeugen durch sehr gute Verarbeitung und beste Qualität. Die Produkte sind bei uns auf nahezu jedem Pferd im Dauereinsatz und haben somit den sprichwörtlichen Härtetest bestanden.