Arbeit am Boden

Arbeit am Boden

PASSENDE AUSRÜSTUNG NACH PORTUGIESISCHEM VORBILD

Hochwertige Ausrüstung

ist in der Arbeit mit dem Pferd ein absolutes Muss. Auch hier orientieren wir uns in unserem Lehrbetrieb bei Equi-Art Reitkunst an Materialien und Ausrüstungsgegenständen, die schon seit Jahrhunderten in Portugal bei der Arbeit mit dem Pferd genutzt werden. Dabei steht nicht nur die Herkunft und über Generationen übermittelte Fertigungstechnik im Mittelpunkt, als auch Haltbarkeit und Anwendbarkeit im täglichen, professionellen Gebrauch.

Portugiesische Longen

Unsere Longen sind anders: Sie bestehen aus sehr weicher aber extrem robuster Baumwolle. Diese verhindert Abschürfungen, die durch plötzliches Ziehen entstehen können. Dabei sind die portugiesischen Longen (8,5 Meter und 10 Meter) sehr leicht und verhindern Ermüdungserscheinungen.

Portugiesische Bodenarbeitsseile

Das portugiesische Bodenarbeitsseil bei der Bodenarbeit für die Arbeit auf leichte Distanz. Aufgrund des flexiblen Materials, lässt es sich gut in einer Hand einrollen, um das Pferd in der nahen Bodenarbeit an sich heranzuholen. Gewicht und Stärke des Seils sind so ausgelegt, dass sie feinste Einwirkung auf das Pferd ermöglichen.

Langzügel

Die Arbeit am langen Zügel bietet eine gute Möglichkeit, Pferde ohne Reitergewicht auszubilden. Zudem verbessert sie die Kommunikation und das Verständnis für die Hilfengebung bei Reiter und Pferd.