Equipmentpflege

Equipmentpflege

Reinigen und pflegen

Richtig Reinigen und Pflegen

Auch Produkte von höchster Qualität leiden bei regelmäßigem Gebrauch unter der Beanspruchung und Umwelteinflüssen wie Dreck, Wasser und Schweiß. Darum sollten Produkte aus Leder und Lammfell regelmäßig gereinigt und gepflegt werden.
Damit ihr Leder nicht hart und brüchig wird, sondern seine schöne Biegsamkeit und Geschmeidkigkeit behält, braucht es hier und da etwas Pflege mit den richtigen Produkten. Auch Lammfell freut sich, wenngleich es ein sehr pflegeleichtes, selbstreinigendes Naturprodukt ist, zeitweise Pflege. Sonst kann es verfilzen. Diese Verfilzungen lassen sich meist nur noch mit einer Schere herausschneiden. Lassen Sie es am besten gar nicht soweit kommen.

Auch Beschläge, Gebisse und andere Metallteile profitieren von einem sorgsamen Umgang, sowie regelmäßiger Reinigung. Bewährt hat sich dafür die Diamond Paste von Sprenger. Die mikrofeine Politurkörper reinigen sanft und schaffen neuen Glanz.

Lammfell richtig reinigen

Bürsten Sie Ihre Lammfelle regelmäßig aus, damit das Fell nicht verfilzt. Dazu eignet sich besonders die Lammfellbürste von CHRIST. Hiermit können Sie Schweiß und Dreck mühelos entfernen und erhalten sich Ihr Lammfellprodukt in bester Qualität. Alle Lammfellprodukte von CHRIST können in der Waschmaschine gewaschen werden. Optimal geeignet ist das CHRIST Spezialwaschmittel C7. Beachten Sie, dass handelsübliche Voll- oder Wollwaschmittel für Textilien und Wolle zum Waschen von Lammfellprodukten nicht geeignet sind.

Und so waschen Sie Ihr Lammfell richtig:
  • Evtl. vorhandene Schaumstoffpolster entfernen
  • Alte Waschmittelrückstände aus Waschmaschine entfernen
  • Klettverschlüsse schließen
  • Produkte mit Metallteilen sollten in einem Stoffbeutel gewaschen werden
  • Wollwaschgang bei 30°C
  • CHRIST Spezialwaschmittel C7 verwenden (Weichspüler unterstützt die Elastizität des Leders)
  • nach dem Waschgang schleudern
  • im Trockner bei bis zu 40°C trocknen (durch die Bewegung im Trockner bleibt das Leder weich und elastisch, das Fell wird flauschig und fluffig)
  • Kein Trockner zur Verfügung: Lammfellprodukt an der frischen Luft im Schatten trocknen – keinesfalls in der Sonne oder an einer Heizquelle
  • Lammfell während des Trockenvorganges in Form ziehen
test